13. April 2019

Tategoi Enigma: Karashi Kohaku Platz 4

Seine Zeichnung ist sicherlich nicht das was man auf Ausstellungen sieht, aber sie ist so, dass man diesen Kohaku einfach anschauen muss.

Keine Frage, würde dieser Karashi Kohaku auf der Shinkokai schwimmen, so würde man ihn sicherlich nicht unter den Sonderpreisgewinnern wiederfinden. Denn dazu hat er nicht die Art von Zeichnung, nach denen die Preisrichter dort Ausschau halten. Und trotzdem besitzt er eine Zeichnung, die man einfach anschauen muss, was für die Zeichnung eines Koi einfach wichtig ist. Diese Zeichnung, ein sehr gutes Beni und eine sehr gute Körperform brachten ihm Platz 4 im Geschwistervergleich. Sprich keines der drei wichtigen Kriterien ist auf diesem Kohaku nur durchschnittlich vorhanden. 

0 Kommentare zu dieser News

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu koennen.