16. September 2018

Ochiba - Platz 5 Tategoi Enigma

Mit Platz 5 steigt der erste Ginrin Ochiba ins Ranking des Tategoi Enigmas dieser Woche ein. 

Sein Körper ist brachial, seine Qualität sehr gut und seine Zeichnung ausreichend. Mit anderen Worten ein Koi der mit jedem Zentimeter Wachstum wertiger wird, da die Zeichnung weiter in den Hintergrund rückt. Und seine Qualität und sein massiver Körperbau sind es, die ihn besser als Platz 7 und Platz 6 platzierten und seine Zeichnung ist, was ihm ein besseres Abschneiden vereitelte. Vergleicht man sein Braun vom Tosai zum Sansai, so kann man zudem sehen, dass es zu 100% zeichnungsstabil ist und sich in den dazwischen liegenden zwei Jahren kein weiteres Braun ausbildete. Somit ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass er auch mit dem Erreichen der Jumboklasse noch immer diese Zeichnung besitzen wird. 

0 Kommentare zu dieser News

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu koennen.