Login
  • Bild 1 von 1
  • Bild 1 von 1
  • Bild 1 von 1
  • Bild 1 von 1
  • Bild 1 von 1
  • Bild 1 von 1
  • Bild 1 von 1
  • Bild 1 von 1
  • Bild 1 von 1
  • Bild 1 von 1
  • Bild 1 von 1
  • Bild 1 von 1
  • Bild 1 von 1
  • Bild 1 von 1
  • Bild 1 von 1
  • Bild 1 von 1
  • zur Übersicht

    Und los

    Der A380 wird mich heute nach Tokyo bringen. Und dort wartet bis Sonntag jede Menge Arbeit.

    Heute um 13:30 Uhr wird mein Flieger nach Japan abheben. Rund 11 Stunden später werde ich in Narita landen, von wo aus mich ein Shuttle zum Hotel bringen wird. Doch anstatt sich von den Flugstrapazen zu erholen, heißt es sofort zum Ryuutsuu Center eilen um zu fotografieren, wie die Koi aus ganz Japan eingeschrieben werden. Am Freitag ist schließlich Judgement. Jetzt heißt es zunächst die rund 80 Richter bei Ihrer Arbeit abzulichten und später, wenn alle Ergebnisse feststehen, die rund 80 Koi, die Sonderpreise gewonnen haben, zu knipsen. Am Samstag gilt es tagsüber die Koibilder für die Siegerehrung aufzubereiten. Das heißt, jedes Bild bekommt einen breiten schwarzen Rahmen in dem der gewonnene Preis, als auch der Name des Besitzers vermerkt ist. Denn diese Bilder werden von der Shinkokai verwendet um sie während der Preisübergabe auf eine große Leinwand neben dem Siegerpodest zu projizieren. Und wenn das geschafft ist, dann kann ich vielleicht noch ein paar Stunden die Shinkokai genießen.

    Auf dieser Seite sehen Sie noch einige der Koi, die wir für unsere europäischen Kunden auf die Shinkokai bringen. 

     

    Liebe Grüße und bis morgen.

     

    Martin Kammerer

    Kostenfreier Versand!*

    (* versandkostenfrei ab 25 Euro innerhalb Deutschlands und ab 100 Euro nach Österreich. Versandkosten ins europäische Ausland werden auf der Bestellung angezeigt. Ausgenommen ist der Lebendversand von Koi.)

    KONISHI auf:

    Auktionen nur per Überweisung
    Artikel aus dem Shop (z.B. Futter):
    per Vorkasse, PayPal, Kreditkarte (Mastercard, Visa)

    Werbung Konishi Koifutter