KONISHI AUKTION NO. 374

Ginrin Sanke

53 cm, 2 Jahre, männlich
SKU
06A09A3X-DSC_3032

Auktion beendet!

06A09A3X-DSC_3032
01.04.2019, 20:00:00
07.04.2019, 20:08:00
1,00 €
#10201

Endpreis:

516,00 €

Für einen männlichen Koi besitzt dieser Ginrin Sanke einen extrem weißen Kopf, was insgesamt für eine sehr hohe Qualität spricht. Auch sein Beni und Sumi bedienen hohe Ansprüche und als Weibchen wäre er jetzt noch ein Teil der Gruppe der Kashira Mawari. 

Die Koi aus der 374. Auktion stammen teils aus der Naturteichaufzucht der Konishi Koi Farm und teils aus der Aufzucht im Glashaus.

Der Koi schwimmt noch in Japan und wird im Frühjahr 2019 importiert.

Der Koi kann bei uns in Abstatt nach der Quarantänezeit abgeholt oder durch ein zugelassenes Transportunternehmen gegen eine Gebühr (Werktags und samstags 60 Euro) innerhalb Deutschlands zugestellt werden. Österreich auf Anfrage. Eine Zustellung in die Schweiz ist nicht möglich.

Sie wollen diesen Koi ersteigern? Dann akkreditieren Sie sich nun unter /MyKonishi/Benutzerkonto (Konishi Auktion No. 374) für diese Auktion und schon in wenigen Minuten können Sie Ihr erstes Gebot platzieren. Akkreditierungen/ Freischaltungen sind nur von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr möglich. Sollten Sie Gewinner der Auktion werden, so wird sich nach Auktionsende die Firma Konishi Europe GmbH mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie haben genügend KKP-Punkte auf Ihrem Konto und möchten diesen Koi mit Punkten bezahlen? Dann kontaktieren Sie uns und wir werden die Rechnung entsprechend ändern. Allerdings erhalten Sie für den Kauf dieses Koi dann keine KKP, sofern es welche gibt.

Wie unser Auktionsmodul funktioniert können Sie hier nachlesen. Das Höchstgebot stellt den Bruttoverkaufspreis dar. Es gelten unsere Allgemeinen Auktionsbedingungen (Stand März 2012). Diese finden Sie unter MyKonishi/Benutzerkonto im Auktions-Akkreditierungsfeld.

Modern Koi Blog

Modern Koi Blog #3237

Willis Teich mit nahezu null Algen

Willis Teich wurde schon öfter im Blog gezeigt. Und auch dieses Jahr waren wir wieder vor Ort. Für Fragen oder Feedback: info@modern-koi.de Konishi Koifutter sowie wöchentliche Koiauktionen finden Sie unter: http://www.konishi-koi.com

Modern Koi Blog #3236

Was tun bei milchigen Wassertrübungen?

Modern Koi Blog #3235

Dieser Traumgarten entstand um den 240.000 Liter Störteich

Modern Koi Blog #3234

Dies und das zum Thema Teichbeleuchtung

Modern Koi Blog #3233

Das seit langem klarste Koiteichwasser

Modern Koi Blog #3232

Wenn Teiche plötzlich 30°C haben